Archive for the ‘WeightWatchers’ Category

Von Träumen, Kilos und anderen Absurditäten

12. März 2008

Zur Zeit träume ich einen totalen Quatschkram. Seit ich wieder in Hannover bin jede Nacht. Nix schlimmes, ich schlafe GUT wirklich GUT. Aber ich wache auf und frage mich sofort was das für ein bescheuerter Traum war und wie ich dazu komme sowas zu träumen. Heute Nacht habe ich sogar laut gelacht als ich aufgewacht bin. Das ist für jemanden der Nächte hasst, und anbetracht der Tatsache das der Sturm hier heute Nacht echt zugeschlagen hat wirklich ein Wunder.
In meinem Traum hat mein weltbester Mitbewohner mich mit einer riesen Pizza zugedeckt. Die war aber noch zu heiß und ziemlich schwer und ich konnte mich nicht bewegen. Und er hat sich kaputtgelacht und ist raus gegangen. Hahahaha. Sehr lustig Jochen. Tz tz tz… 😀

Manchmal kann ich meinen Körper nicht verstehen. Ich habe in den letzten Tagen kaum etwas gegessen, meine Punkte hab ich nichtmal ansatzweise vollgekriegt. Gestern hatte ich sogar noch 18 übrig. Und ich habe seit 2 Tagen kein Gramm abgenommen. Das ist doch zum Mäusemelken. Da muss ich wirklich aufpassen, dass mich sowas nicht zu sehr demotiviert. Aber eigentlich soll man sich ja auch nicht täglich wiegen sondern nur einmal in der Woche.
Ich habe für 15 € (!!) Süßigkeiten bei weight watchers bestellt 😀 Pointsarme Schokoriegel. Nusscrisp in weißer Schokolade. Klingt doch traumhaft. Und Anrührzeugs für Mousse au chocolat. Mmmhh… (wehe das schmeckt alles scheußlich. Soviel Geld für Süßkram. Unglaublich.)
Wenn ich Ostern von meinen Eltern zurückfahre werde ich meine Inlineskates mitnehmen. Ich glaube ich brauche Bewegung. Vielleicht geht’s dann auch mal weiter runter. Mit den Kilos.

Heute kommt Jenny für 2 Tage und ich freu mich seeehr. Endlich mal wieder „Freundinnen-Frauen-Kram“ reden, shoppen, reden, reden, lachen, tanzen, spazieren, reden, reden, kochen, reden. Super, ich freu mich!

PS.: Die Sonne scheint. Der Wetteronkel hatte unrecht. Ich wusste es!

Advertisements