Geburtstagsvorbereitungen

Sonst habe ich mich immer ziemlich auf meinen Geburtstag gefreut. Diesmal artet es schon im Vorfeld in Stress aus. Wenn nämlich im neuen Job erwartet wird, dass man ALLE in sein Büro einlädt und dort verköstigt, dann reicht es nicht nur nen Kuchen mitzubringen. Nein. Süß, salzig, Getränke kalt und warm und bitte ungestresst und immer freundlich auch wenn man diese oder jene kollegIn nicht Leiden kann, oder diesen oder jenen Verwaltungsmensch noch nie gesehen hat.
Wann ich das Essen vorbereiten soll weiß ich auch noch nicht.

Aber immerhin hat man am Nachmittag seines Geburtstages offiziell frei. 🙂

Advertisements

2 Antworten to “Geburtstagsvorbereitungen”

  1. Brischitt Says:

    oh, das ist nunmal wirklich blöd! Wie wäre es mit Catering oder was vom Chinesen; um dem Streß aus dem Weg zu gehen`?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: