Hannover Hauptbahnhof – Vorhof der Hölle

Ich arbeite nicht in Hannover sondern pendele jeden Morgen. Bis jetzt täglich mit dem Zug. An Verspätungen, Zugausfälle, gleisänderungen habe ich mich inzwischen gewöhnt und nehme es müde lächelnd hin. Woran ich mich wohl nie gewöhnen werde sind die Menschenmassen die sich durch die Bahnhofshalle schieben. Ach eigentlich ginge sogar das, wenn nicht einzelne aus der Masse ausbrechen würden. Sie schieben schubsen und schimpfen. Benutzen Ellenbogen, Rucksäcke und Regenschirme um die phlegmatische Masse auseinanderzutreiben. Und all das nur um eine Tunfisch-Pizza, ein Leberkäse oder andere morgendlichen Perversitätein zu ergattern mit denen sie sich in meinen Zug setzen und diesen damit laut am handy quatschend vollzustinken.

Ab nächster Woche nur noch 3 mal in der Woche. Die anderen zwei Tage fahre ich mit meinem neuen Auto.

Advertisements

4 Antworten to “Hannover Hauptbahnhof – Vorhof der Hölle”

  1. Miss Zebra Says:

    Ui, ein neues Auto? Was wirds denn? 🙂

    Und ich find Bahnfahren unter diesen Gesichtspunkten auch grauselig. Bei mir kommt Gott sei Dank noch hinzu, dass es einen untragbaren Mehraufwand an Zeit erfordern würde, jeden Morgen mit dem Zug zu fahren. Aber es würde mich vermutlich auch schrecklich nerven.

  2. mamizzz Says:

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto!
    Das wird’s neue Herausforderungen geben, die diese am Bahnhof vielleicht sogar in den Hintergrund werfen… 😉

  3. ich Says:

    ich lese mit 😉

  4. Malwine Says:

    Juhu Süße! Find`s super, dass Du wieder bloggst. Ich hab immer mal wieder geguckt und heute entdeckt, dass Du wieder angefangen hast. So kann ich wenigstens n bissl verfolgen was Du so treibst. ;o) Uns geht`s gut und besonders das Schwänchen lässt Dich ganz lieb drücken!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: